Workshops zum Thema Kommunikation

Erfolgsfaktoren professioneller Gesprächsführung 

Direkte Zwischenmenschliche Kommunikation ist ein Erfolgsfaktor jedes Mitarbeiters und jeder Führungskraft, denn nur wer sich klar, präzise und zielorientiert ausdrücken kann, wird Erfolg haben für sich, für seine Abteilung und für das Unternehmen. Kommunikation ist jedoch mehr als eine Aussage, ein Satz, ein Wort.

In diesem Seminare werden die Erfolgsfaktoren professioneller Gesprächsführung beleuchtet. Sie beschäftigen sich mit den verschiedenen Phasen des Dialog-Prozesses, mit den unterschiedlichen Seiten einer Botschaft, mit Rückkopplung und kontrolliertem Dialog. Es geht außerdem um die Kunst des aktiven Zuhörens, um den Rapport zum Gesprächspartner, um wertschätzende Kommunikation sowie um Konfliktvermeidung.


NLP: Wertschätzend und zielgerichtet kommunizieren

NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren) vermittelt kreative Wege für eine erfolgreiche Kommunikation. Sprachliche und körpersprachliche Methoden ermöglichen einen hochwirksamen Zugang zu Ihrem Gesprächspartner.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie die Methoden des NLP in ihrer Kommunikation nutzen können, um eine angenehme Gesprächsatmosphäre zu schaffen, einen tiefen und vertrauensvollen Kontakt aufzubauen, Botschaften zu senden, die beim Gegenüber ankommen, Ihre eigene Wahrnehmungsfähigkeit zu schärfen, Blockaden und Kommunikationsproblem aufzulösen und neue Potentiale zu erschließen.

Es geht um die Verbesserung von Kunden-, Mitarbeiter- und Kollegenbeziehungen, um ein positives Gesprächsklima und um die Optimierung der Kommunikation.

Wertschätzende Kommunikation

Die Wertschätzende Kommunikation basiert auf dem Modell der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall Rosenberg. Sie ist nicht nur eine besondere Kommunikations-"Methode", sondern darüber hinaus eine Haltung, die menschliche Beziehungen in unterschiedlichsten Lebenssituationen (insbesondere im beruflichen Umfeld) stärkt.

Neben einem respektvollen Miteinander fördert sie Klarheit und Eindeutigkeit in der Verständigung und unterstützt damit das gegenseitige Verstehen. Mit ihrer Hilfe können Beziehungsqualität und das Vertrauen zueinander verbessert werden. Wir entdecken das Potenzial unseres Einfühlungsvermögens, wenn wir uns auf die Klärung von Beobachtung, Gefühl und Bedürfnis konzentrieren, statt zu diagnostizieren und zu beurteilen. So werden aus gewohnheitsmäßigen und automatischen Reaktionen bewusste Antworten. Verteidigung, Rückzug oder Angriff verwandeln sich in einen klaren, wertschätzenden und respektvollen Umgang miteinander.

In diesem Workshop lernen Sie die Grundlagen der Wertschätzenden Kommunikation kennen und üben diese in verschiedenen Settings.