Mein Ansatz & Coaching-Methoden

Mein Anliegen ist es, Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen: Bewegung in den Stillstand bringen und die Sicht auf neue Perspektiven ermöglichen.

 

Meine Angebote richten sich an Menschen, die sich verändern wollen oder - aufgrund äußerer Umstände - müssen. Menschen, die das Bedürfnis haben, sich frei zu entfalten und an Konflikten zu wachsen, anstatt vor ihnen davonzulaufen.

 

Ich arbeite dabei lösungs- und zielorientiert. Ursachen werden zum Verständnis des eigenen Anliegens betrachtet. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen die Ziele, Ressourcen und Stärken, die zur Erreichung des Gewünschten zur Verfügung stehen. Außerdem lege ich großen Wert auf den Transfer der neuen Erkenntnisse in den Alltag. Ich begleite meine Klientinnen und Klienten in ihrem Entwicklungsprozess mit großer Wertschätzung und Respekt, neutral und mit Verschwiegenheit.

Methoden

 

Beim Coaching, Mentaltraining und der psychologischen Beratung handelt es sich um ein individuellesund kontextbezogenes Angebot. Dabei werden Probleme, Ziele, Visionen und Ressourcen geklärt, persönliches Feedback gegeben, Bewältigungs- und Umsetzungsstrategien sowie Kompetenzen und Fähigkeiten erarbeitet und trainiert. 

 

Coaching bewegt sich damit auftragsgebunden mehrdimensional auf den Ebenen des Verhaltens, der Fähigkeiten und des Wissens, des Glaubens, der Wert- und Identitätsebene, der soziologischen Rollen und Systemzugehörigkeiten.

 

Der Coach ist dabei weniger Ratgeber und Berater, als Unterstützer, damit die Klient*innen eigene Lösungen entwickeln können.

 

 Im Personal und Business Coaching nutze ich - je nach Thema der Klienten - unterschiedliche Methode basierend auf

 

Ethik

Ich erkennen die Ethikleitlinien des Deutschen Bundesverbandes Coaching (DBVC), des CEE - Coaching Experts Europe e.V., der International Coaching Federation (ICF) und des Deutschen Verbands für Neurolinguistisches Programmieren e.V. (DVNLP) an.  

 

Beim Coaching bzw. der psychologischen Beratung handelt es sich um "eine psychologische beratende Tätigkeit außerhalb der Heilkunde".  Diese ist somit nach dem Psychotherapeutengesetz nicht genehmigungs- oder überwachungspflichtig. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die angebotene Tätigkeit nicht die Dienste eines Arztes oder Heilpraktikers ersetzt. Es werden keine Diagnosen gestellt oder Heilversprechen abgegeben. Es werden keine Leiden mit medizinischem Hintergrund behandelt. Sollten Sie wegen irgendeines Leidens in medizinischer Behandlung sein, so unterbrechen Sie diese auf keinen Fall ohne vorherige Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Coaching in Düsseldorf

Coaching und Mentaltraining finden in meinem Büro in Düsseldorf statt.

Gerne unterbreite ich Ihnen ein Angebot.